Webinare
Kontakt
Menu
Kontakt
top 10-marketing blogs

Immer am Ball: Diese 10 Marketing Blogs bringen Sie auf neue Ideen

Liesa Huppertz
8. Februar 2019

Die unendlichen Weiten des Marketing-Kosmos: Wo soll man da als Marketing-Experte nur anfangen, sich zu informieren? Damit Sie keinen Trend verpassen, stellen wir Ihnen hier unsere Top 10 Marketing Blogs vor, die Ihr Leben vereinfachen werden.

Keine Lust zu lesen? Artikel hier anhören: 

Von Anfang an: Was ist modernes Marketing?

Die Marketing-Welt ist vielseitig und komplex. Neue Fachrichtungen und Experten-Jobs schießen wie Pilze im Spätsommer aus dem Boden. Grund dafür sind gesellschaftliche Veränderungen, der rasante Fortschritt in der Digitalisierung und der Technologie sowie immer kürzer werdende Produktzyklen.

Steve Jobs hat in den 90er Jahren bereits etwas Entscheidendes begriffen: Es geht schon lange nicht mehr um den Verkauf und die Kommunikation von leblosen, hoch technischen Produkt-Features, sondern um etwas Größeres. Kunden kaufen das Gefühl, die Werte, die mit dem Kauf einer Marke einhergehen. Sie entscheiden sich bewusst für einen Lebensstil. Aber lassen wir Steve Jobs doch einmal selbst zu Wort kommen und erzählen, für was Apple steht.

Think Different: “In that craziness, we see uniqueness.” – Apple-Gründer Steve Jobs über die Menschen, für die Apple Produkte entwirft.

Was Marketing in der Neuzeit bedeutet und welche Schlüsselfunktion dieser Unternehmensbereich übernimmt, ist Ihnen bereits bewusst? Dann springen Sie gleich zu dem Teil, wo wir Ihnen unsere Top 10 Marketing Blogs wärmstens empfehlen.

Alle anderen richten Ihre Augäpfel bitte wieder auf diese Zeilen, denn jetzt lernen Sie die Rolle des modernen Marketings kennen.

Gleich zu Beginn wollen wir eine Form der “Fake News” klarstellen: Marketing ist nicht gleich Werbung!

Doch was ist Marketing dann? Marketing begleitet den gesamten Prozess von der Konzeptionierung eines Produktes über dessen Herstellung, Vertrieb und Vermarktung, bis hin zum After Sales und letztendlich dem Entsorgen des ausgedienten Produktes. Mit anderen Worten: Marketing ist der Produktlebenszyklus und dessen Management!

Marketing als komplexes KonstruktMarketing als komplexes Konstrukt einfach erklärt auf slideplayer.com.

Was früher zu Henry Fords Zeiten und der Industrialisierung standardisierte Produktentwicklung und einfacher Tauschhandel von Wertanlagen war, ist heute ein Dialog auf Augenhöhe zwischen Marken und Endverbrauchern. Die Push-Strategie macht Platz für eine kundenfreundliche Pull-Strategie, bei der Konsumenten die Wahl zwischen Produkten haben und Markenpräferenzen ausleben können. Wie modernes Marketing darauf reagiert und versucht sich in Kaufsituationen Vorteile zu verschaffen, verraten Ihnen diese 3 Merkmale:

  1. Der Kunde ist König: Ein positives Kundenerlebnis (Customer Experience) steht im Mittelpunkt aller Unternehmensentscheidungen. Denn Verbraucher entscheiden über Top oder Flop einer Marke. Für die richtige Laufrichtung sind Marketingfachleute von der Meinung (potenzieller) Kunden geradezu besessen und überwachen die gesamte Customer Journey von Anfang bis Ende und immerzu, um gegebenenfalls einlenken zu können.
  2. Only Inbound: Modernes Marketing ist eine Mischung aus klassischen und digitalen Disziplinen. Ein guter Mix kommt am besten bei Verbrauchern an. Mehr Komplexität verlangt stärkere Spezialisierung. Es gibt niemand, der alles weiß und kann! Im Umkehrschluss bedeutet das, dass Marketing-Treibende sich Fachwissen und Erfahrung in einem bestimmten Bereich und Medium aneignen. Trotzdem arbeiten Sie eng zusammen, um sich für ein verbessertes Kundenerlebnis einzusetzen.
  3. Innovation ist Macht: Modernes Marketing ist reaktionsschnell, anpassungsfähig und agil. Mit Big Data sind Marketing-Experten den Konsumenten immer einen Schritt voraus. So kann die Gesamtdatenmenge zum Beispiel für ein noch effizienteres Targeting und Customer Relationship Management genutzt werden. Personalisierte Kundenerfahrungen sind nämlich der Schlüssel zum Erfolg.

Dies zeigt nicht nur “Was”, bzw. auf welche Kompetenzen es im Bereich Marketing ankommt, sonder auch “Wie” eine Zusammenarbeit fach- und abteilungsübergreifend in einem modernen Unternehmen geregelt sein sollte. Verschiedene Aufgabengebiete sind unmittelbar miteinander verwoben und mindestens genauso wichtig.

Ob Copywriter, Supply Chain Manager oder Mobile App Entwickler, jeder wird für eine reibungslose Interaktion mit dem Kunden gebraucht, um diesen zufrieden zu stellen!

Modernes Marketing verstanden: Check! Nun widmen wir uns 5 Marketing-Disziplinen, die Sie angesichts der jüngsten Trendprognosen für 2019 auf dem Schirm haben sollten. Mit im Komplettpaket liefern wir Ihnen 10 verschiedene Blogs, die sie immer top informieren und zu neuen bahnbrechenden Taten inspirieren sollen.

Schwerpunkt in der Marketingkommunikation.

Wenn wir mal ehrlich sind, gibt es ein Überangebot von Marken zu dem ein und demselben Produkt. Trotzdem möchte jeder sein Produkt an den Mann oder die Frau bringen, um ganz schlicht und ergreifend Geld zu verdienen.

Ein auswegloses Dilemma? Auf gar keinen Fall! Der Clou an der Angelegenheit ist, eine starke Marke aufzubauen, zu der Konsumenten eine emotionale Beziehung pflegen und diese über das Angebot anderer Marken stellen können. Mit welchen Mitteln das am effektivsten funktioniert: Marketingkommunikation.

Einige Kerndisziplinen der modernen Marketingkommunikation, die zurzeit besonders viel Aufmerksamkeit erhalten, sind:

  1. Content Marketing.
  2. Social Media Marketing.
  3. SEO.
  4. Mobile Marketing.
  5. Video-Marketing.

Prognosen von Experten zufolge sollen diese Disziplinen in Zukunft noch stärker wachsen und eigene, sehr spezifische Ausprägungen entwickeln.

Um als Marketing-Experte das gesamte Themenfeld überblicken zu können, sind qualitativ hochwertige und aktuelle Quellen Gold wert. Es müssen nicht einmal viele sein: Qualität statt Quantität lautet die Devise bei der Informationsbeschaffung!

Aus diesem Grund haben wir die Auswahl auf unsere top 10 Blogs beschränkt und zur einfacheren Übersicht kategorisiert.

1. Content Marketing.

“Content ist King!”, das hat sich bis heute auch nicht geändert.

Storytelling ist dabei ein beliebtes und oft genutztes Kommunikations-Hilfsmittel, um Produkte nicht offensichtlich aus rein kommerziellen Zwecken anzupreisen. Wie Sie den perfekten Werbemix kreieren, damit langfristige und loyale Kundenbeziehungen das Resultat Ihrer Interaktionen sind, erfahren Sie in unserem XXL Storytelling Guide.

Neben Storytelling ist User-Generated Content ein weiterer heißer Trend, den Sie 2019 berücksichtigen sollten. 77% der Unterhaltungen über Marken in sozialen Netzwerken drehen sich nämlich um Nutzer, die nach Rat, Informationen oder Hilfe suchen. 70% der Millennials sind dabei von online Testimonials ihrer Peergruppe abhängig. Was alles im Bereich Content Co-Creation zwischen Marken und Konsumenten möglich ist, wird sich mit der Zeit zeigen.

Schauen Sie selbst, diese Blogs weisen Ihnen den richtigen Weg.

#1 Content Marketing Institute (CMI) – Der zuverlässige Allrounder.

Thematisch deckt das CMI von A bis Z alles ab: Content Strategy, Creation, Distribution und Measurements. Dem Leser werden nützliche How-To-Guides, Schritt-für-Schritt-Anleitungen, Best-Practice Beispiele, Case Studies und natürlich Industry News mit an die Hand gegeben. Hier sind sie also bestens versorgt!

Empfehlenswerte Artikel:
Your 2020 Mission: A Unified Strategy for Content in Your Marketing.
Learn From the Best: 8 Inspiring Content Marketing Examples.
Rock Your Content With These 7 Songwriting Secrets.

#2 Hubspot – Für Inbound-Spezialisten.

 Hubspots Artikel reihen sich hinter den 3 Pillars ein: Marketing, Sales und Service. Ganz nach ihrem Blog-Motto: “Your daily dose of inbound content” – liefern sie wertvolle Inhalte rund um die Customer Journey und die Interaktion mit (potenziellen) Kunden auf verschiedenen Plattformen. Hubspot wertet seinen Blog um ein weiteres Mal deutlich auf, indem  Forschungsergebnisse und interessante Statistiken geteilt werden. 

Empfehlenswerte Artikel:
How Frequently Should I Publish on Social Media? A HubSpot Experiment.
45 Visual Content Marketing Statistics You Should Know in 2018.
15 of the Best 'About Us' & 'About Me' Pages and How to Make Your Own

Die Co-Founders von Hubspot live auf der Bühne beim großen INBOUND Event 2018.

2. Social Media Marketing.

“Mehr Vertrauen” zwischen Marken und Usern aufbauen, prognostiziert SproutSocial als Social Media Trend für 2019. Seit den jüngsten Datenschutz-Skandalen, Änderungen im Algorithmus und das Inkrafttreten der DSGVO im Mai 2018, liegt Spannung in der Luft. Diese gilt es zu entschärfen.

Private Gruppen, wie zum Beispiel auf Facebook, erfahren immer größere Beliebtheit, sowohl bei Unternehmen, als auch bei Nutzern. Denn dort können sich Brands, Markenbotschafter, treue Fans und enge Freunde auf sicherem Terrain begegnen und austauschen. Gemeinsam mit Ihren Followern können Marken zum Beispiel Produkte entwickeln oder auf Basis von Feedback optimieren.

Transparenter kommunizieren bedeutet auch, mehr Einblicke in den Unternehmensalltag zu gewähren und User hinter die Kulissen einer Marke blicken zu lassen. Soziale Medien mit Features wie Facebook Story, Instagram Stories und IGTV haben sich diesem Trend bereits angepasst. Aber in diesem Bereich steckt noch so viel mehr Potenzial!

Erfahren Sie als Erste/r von neuen soziale Trends und nehmen Sie eine Vorreiterrolle ein, um noch besser für Ihre Zielgruppe da sein zu können. Folgende Blogs helfen Ihnen diese Aufgabe zu erfüllen.

#3 Hootsuite – Vom Social-Relationship-Experten empfohlen.

Hootsuite ist ein Social Media Management Tool, welches sich unter anderem zur Aufgabe gemacht hat, Nutzern zu helfen, Social Media besser zu verstehen. Demzufolge widmet sich ihr Blog der Wissensvermittlung in folgenden Bereichen: spezifisches Plattform Know-How, Content Erstellung, Terminieren von Posts, Monitorierung & Analyse sowie Team Management.

Empfehlenswerte Artikel:
How to Use Instagram for Business: A Practical 6-Step Guide.
Top 5 Social Media Trends in 2019 (And How Brands Should Adapt)Ω
How to Write the Best Instagram Bio: Ideas, Tips, and Examples.

Anlässlich ihres Jubiläums 2018 blickt Hootsuite auf 10 Jahre Unternehmensgeschichte zurück.

#4 Social Media Examiner – Der Kickstarter.

Besonders auffällig beim Social Media Examiner sind die zahlreichen Artikel in den Kategorien Starter Guide, How-to-Artikel, Experteninterviews und Forschungsergebnisse. Gerade für Social Media Einsteiger bietet dieser Blog eine gute Grundlage, um später als Social Media Experte durchstarten zu können.

Empfehlenswerte Artikel:
How to Monitor Your Social Media Mentions: 5 Listening Tools.
LinkedIn for Business: The Ultimate LinkedIn Marketing Guide.
YouTube Live: What Marketers Need to Know.

3. Search-Engine-Optimization (SEO).

Die ehemalige Sprecherin von Google, Marissa Meyer, beschrieb SEO damals wie folgt: “Wir wollen Dir helfen, die jeweils beste Antwort auf Deine Frage zu finden, selbst wenn Du nicht weißt, wo Du suchen sollst.“

Bis dato verfolgte SEO einen sehr technischen Ansatz, um Webinhalte mit bestimmten Tricks zu pushen und Suchmaschinen zu überlisten. Ziel ist es nach wie vor auf der ersten Seite der Suchergebnisse zu erscheinen. Keywordanalyse, Backlink-Generierung, Shortcuts, Snippets, Responsive Web Design etc. sind nur einige der vielen Fachbegriffe, mit denen sich SEO-Experten tagtäglich beschäftigen.

Neu ist aber die Entwicklung von SEO (Search-Engine-Optimization) zu SXO (Search-Experience-Optimization). Damit soll das Kundenerlebnis, die “Erfahrung”, die ein User mit seiner Suchanfrage macht, in den Vordergrund rücken.

Was es genau mit diesem neu gemünzten Ausdruck auf sich hat, verraten Ihnen die nachfolgenden Blogs.

#5 MOZ – Der Platzhirsch.

MOZ: weltweit bekannt und von der größten SEO Community unterstützt. Seine Blog-Autoren gehören zu den angesehensten der Branche. Kurzum, MOZ gibt in der Branche den Ton an und verfügt dementsprechend über unzählige Ressourcen. Von SEO-Neulingen bis vollblut Profis kommt hier jeder auf seine Kosten.

Empfehlenswerte Artikel:
On-Page SEO for 2019 - Whiteboard Friday.
Rewriting the Beginner's Guide to SEO, Chapter 1: SEO 101.
Full Funnel Testing: SEO & CRO Together - Whiteboard Friday.


MOZ 52k großer Vlog auf YouTube: Ein SEO-Experte spricht über Link Building in einer Whiteboard Friday Session.

#6 SEO-Küche – Lernen von Experten-Talks.

Charmant führt die SEO-Küche den Leser durch die SEO-Welt, indem Experten zu “Gesprächen in der (SEO-)Küche” eingeladen werden. Schwerpunkt ihrer Themen sind News aus den Fachbereichen Adwords, Local SEO, Apps und Social Media.

Empfehlenswerte Artikel:
Experteneinblicke und Tipps aus der Welt des Online Marketing.
Google MyBusiness: Der Einstieg zur Eroberung lokaler Suchanfragen.
Tipps für Offpage-Marketing für B2B und B2C-Unternehmen.

4. Mobile Marketing.

Laut Instagram werden bis zum Jahr 2021 die Hälfte aller Online Videos auf mobilen Endgeräten abgespielt. Mittlerweile rüsten Unternehmen jetzt schon auf vertikal ausgerichtete und quadratische Videos um. Auf diese Weise müssen Nutzer ihren Bildschirm nicht mehr umständlich drehen, um ein Video anschauen zu können. Instagram kam mit IGTV diesen Kundenwünschen nach.

Über welche mobilen Hacks Sie noch Bescheid wissen müssen? Das erfahren Sie in den nächsten zwei Blogs. Denn diese sind die Spezialisten unter den Mobile Marketers und App-Entwicklern. Lassen Sie sich von ihnen inspirieren und zeigen, was alles möglich ist.

#7 Mobile Marketer – Der top-aktuelle Pragmatiker.

Bei Mobile Marketer wird nicht lange gefackelt, sondern es geht gleich ans Eingemachte. Studienergebnisse werden mit Praxisbeispielen kombiniert und Marketing Insights anhand von realen Case-Studies erklärt. Sie können bereits erahnen, dass dieser Blog Sie zu logischen Pragmatikern erzieht.

Empfehlenswerte Artikel:
Volvo revs up Super Bowl 'anti-commercial' with mobile contest.
75% of search shopping impressions occur on mobile, Kenshoo finds.
Football fans less likely to use apps during Super Bowl, study finds.

#8 Business of Apps – Von App-Verstehern für App-Liebhaber.

In diesem Fall handelt es sich um einen sehr speziellen Blog, ausschließlich für die Nischenbereiche Mobile Marketing, Mobile Ads und App-Entwicklung. In erster Linie konzentriert sich der Blog auf News und Fallbeispiele aus der Branche. Ähnlich wie “Mobile Marketer” zuvor ist auch dieser sehr praxisorientiert.

Empfehlenswerter Artikel:
Playable ads successfully engage gamers, but also brand customers.
Mobile banner ads 120% more effective than video for ROI.
Netflix ads? No, thank you – study finds 57% would leave streaming service.

5. Video Marketing.

Lassen wir zuerst die Fakten für sich sprechen:

Im Klartext bedeutet das: Kümmern Sie sich schleunigst um Ihre Video-Marketing Strategie, damit sie die Bedürfnisse (potenzieller) Kunden auch zukünftig bestmöglich befriedigen können und somit konkurrenzfähig bleiben. Die richtigen Ansprechpartner für diese Zwecke sind die nachfolgenden Experten-Blogs, die ihnen zeigen worauf es beim Video Marketing ankommt.

#9 Wistia – Eine Persönlichkeit über Ihr Können.

Wistia ist eine Video Hosting Plattform für aufstrebende Unternehmen. Nach YouTube und Vimeo ist sie sogar die dritt bekannteste. Ihr Blog hat sich den Fachbereichen Produktion, Marketing und Sales verschreiben. Besonders gut gelungen, sind ihnen die Einblicke in das Unternehmen in Form von Beiträgen zu Produkt Updates, Customer Showcases (Fallbeispielen) und ihrer Wistia Kultur. Natürlich immer mit dabei, Video Content, der auflockert und unterhält.

Empfehlenswerte Artikel:
Best Practices for Pitching Your Product with Video.
Wistia's Turnstile Feature: Updates That'll Make Your Marketing More Seamless.
The 2018 Wistia Rap-Up.

#10 Mynd – Unverfälschte Einblicke mit den Video-Machern.

 Unser Top Ratgeber: 5 Tipps, wie Sie mit Video mehr verkaufen.

Wir von Mynd sind Experten im Bereich Video Marketing. Liebend gerne teilen wir unser Wissen mit Ihnen und rüsten Sie so für Ihre eigenen Videoprojekte. Sharing is Caring! Unsere Spezialität: Tipps und Tricks rund um Videos für sämtliche Plattformen, How-To-Guides, Trendvorschauen und viele weitere Kniffe, die Ihnen helfen sollen Ihre Video-Marketing Strategien zu optimieren. Wir geben uns große Mühe, Sie bestmöglich zu informieren und finden, dass wir uns in dieser Hinsicht fairerweise selbst einmal auf die Schulter klopfen können.

Empfehlenswerte Artikel:
Werbefilme – So überzeugen Sie Ihre Zielgruppen!
Video-Marketing: Die 6 größten Fehler, und wie Sie sie vermeiden.
Imagefilm erstellen lassen: Vermeiden Sie diese 6 Fehler.

Welche Wege gehen Sie in 2019?

In der heutigen Zeit können wir nur eines mit großer Sicherheit sagen: Veränderung ist die einzige Konstante.

Eine Zutat im Rezept für innovationsstarke Unternehmen ist sicherlich die richtige Einstellung: Study, learn, borrow. Diese Charaktereigenschaft definierte The Innovation Enterprise und beschreibt damit Unternehmen, die ihren Wissensdurst nur durch kontinuierliches Lernen und Ausprobieren stillen können. Ob Voice Marketing oder SXO – egal, was die Idee ist, agile Unternehmen schrecken vor neuen Wegen nicht zurück.

Kribbelt es Ihnen bereits in den Fingern? Wir hoffen, dass wir Sie mit diesem Artikel inspirieren konnten und wünschen Ihnen bei der Umsetzung Ihrer Marketing-Projekte in 2019 viel Erfolg.

Sie haben noch offene Fragen oder wünschen sich Unterstützung speziell bei Ihrem Video-Projekt? Dann beraten wir Sie gerne ganz unverbindlich.

Möchten Sie erfolgreicher sein?

Erreichen Sie Ihre Ziele durch Video - lassen Sie uns ganz unverbindlich darüber sprechen.

mynd kontaktaufnahme alina

Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen.

Bereit für Ihr eigenes Video?

Wir erstellen Ihr perfektes Video und unterstützen Sie auch darüber hinaus. 

Kontakt aufnehmen

Vielleicht gefallen Ihnen auch

weitere Artikel zum Thema Online Wissen

Wissen, das Sie weiterbringt:


Mynd Blog abonnieren

Noch keine Kommentare...

Seien Sie der Erste und erzählen Sie uns, was Sie denken.