Kontakt
Menu
Kontakt
erklaervideos managermagazin mynd

Wie das manager magazin mit Erklärvideos von Mynd unterhaltsam informiert

Sven Junglas
29. August 2018

Gehaltstipps, Aktien, Bitcoin: Erfahren Sie, wie das manager magazin komplexe Themen mit Erklärvideos von Mynd innovativ an seine Leser kommuniziert.

Bitcoin & Blockchain: managermagazin.de und Mynd erklären.

Wir leben in einer schnelllebigen Zeit. Diversity und Superfood, iPhone 19 und Work-Life-Balance, Globalisierung und Instagram-Stories. Alles um uns herum verändert sich, und das gefühlt täglich. Dabei erscheinen die uns umgebenden Themen zunehmend komplex.

Und was tun wir? Begegnen ihnen mit der gedanklichen Aufmerksamkeitsspanne eines Erdmännchens. Eines nervösen Erdmännchens. Als wäre ein Erdmännchen an sich nicht schon nervlich belastet genug.

Lange Texte, detaillierte Recherche, das zeitintensive Auseinandersetzen mit einem Thema? Mh, jetzt gerade nicht, will Podcast hören und dabei Yoga machen.

Magazine_blog

Viele Einflüsse, komplexe Themen. Wir sehnen uns nach jemandem, der uns die Welt erklärt.

Wir sehnen uns nach jemandem oder etwas, das uns unsere Realität und ihre Themen erklärt - anschaulich, unterhaltend, kurzweilig. Eben zu unserem Leben passend. Denn Reduktion von Komplexität kann (korrekt und professionell angewendet) zu echten, nachhaltigen AHA-Erlebnissen führen. 

Der Einsatz von Erklärvideos: Weil verstehen wichtig ist.

Erklärvideos füllen diese Erklärungs-Lücke und begegnen uns im Alltag mittlerweile an allen Ecken und Enden. Kurzweilig, unterhaltend, informativ. Ein echter Mehrwert in oft weniger als 2 Minuten.

Firmen haben längst begonnen, Ihre Produkte und Dienstleitungen mit knackigen, anschaulichen Videos darzustellen. Geteilt auf Facebook, Snapchat, Instagram oder LinkedIn - und mit klassischer Werbung aus vergangenen Zeiten ("Fernsehen") nur sehr mühsam vergleichbar - sind sie fester Bestandteil des Marketings und sogar interner Unternehmenskommunikation geworden.

Schwarze Löcher, dunkle Materie: Mit einem Erklärvideo einfach verstehen.

Auch im redaktionellen Umfeld halten Erklärvideos Einzug. "Kurzgesagt" erklärt Schwarze Löcher auf YouTube, Tagesschau.de unter dem (kurioserweise gleichnamigen) Hashtag #kurzgesagt die Funktionsweise des Bundestages, und auf Zeit.de lassen sich endlich die "Methoden der Milchpulvermafia" in weniger als 3 Minuten anschaulich animiert nachvollziehen.

manager magazin & Mynd: Zusammen gehört, was zusammen passt.

Auch das manager magazin präsentiert auf seiner Website seit einiger Zeit innovative Erklärvideos. Die maximal 2minütigen Kurzfilme werden dabei prominent auf der Startseite eingebettet, um Lesern neben gut recherchierten Textartikeln auch audiovisuell augenöffnende Wissenshäppchen zu präsentieren.

managermagazin-mynd-erklaervideos

"Mal kurz erklärt": Prominente Einbettung der Erklärvideos auf der managermagazin.de Startseite.

Von Bitcoin, Aktiencrashs und Shortattacken bis hin zu einfachen Tipps für mehr Gehalt: Für die Zielgruppe relevante Themen werden redaktionell clever aufbereitet und in animierte Erklärvideos gesteckt.

manager magazin & Mynd erklären: Mit dem Anker-Effekt zu mehr Gehalt.

Die Videos selbst werden dabei von Mynd produziert, einem der marktführenden Erklärvideounternehmen im deutschsprachigen Raum. Neben einer großen Videoexpertise und der nötigen Portion kreativer Energie kann Mynd bereits auf eine erfolgreiche Vergangenheit mit redaktionellen Erklärvideos zurückblicken.

So verpackte das Unternehmen beispielsweise die Thematik rund um die Panama Papers im Auftrag eines Rechercheverbunds (u.a. aus Süddeutscher Zeitung & Guardian).

Putin, Roldugin & Co: Mynd erklärt die Panama Papers in 2 Minuten.

manager magazin Leser lieben die neuen Erklärvideos - und gleichzeitig wird Videocontent besonders online innerhalb aller Zielgruppen immer relevanter. Auch deswegen sind beide Unternehmen eine langfristige Kooperation eingegangen, und werden so Leser auch in Zukunft regelmäßig mit neuem Videowissen versorgen.

Das manager magazin und Mynd erklären: Short Attacken.

Video-SEO: Erklärvideos sind nicht nur für Menschen toll, sondern auch für Google.

Neben der klaren Präferenz der Nutzer, die Videoinhalte reinem Text vorziehen, ergeben sich auch im Bereich Suchmaschinenoptimierung gute Gründe für Websitebetreiber, vermehrt auf Videocontent zu setzen.

Videos erhöhen nachweislich die Seitenverweildauer und verringern im Umkehrschluss die Absprungrate - zwei der mitunter relevantesten Kriterien für Google & Co, eine Website in der Suchergebnisliste weiter oben zu platzieren.

Mynd präsentiert: 5 Tipps, wie Sie mit Video mehr verkaufen.

 

Möchten Sie erfolgreicher sein?

Erreichen Sie Ihre Ziele durch Video - lassen Sie uns ganz unverbindlich darüber sprechen.

mynd kontaktaufnahme alina

Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen.

Bereit für Ihr eigenes Video?

Wir erstellen Ihr perfektes Video und unterstützen Sie auch darüber hinaus. 

Kontakt aufnehmen

Vielleicht gefallen Ihnen auch

weitere Artikel zum Thema Video Marketing

Wissen, das Sie weiterbringt:


Mynd Blog abonnieren

Noch keine Kommentare...

Seien Sie der Erste und erzählen Sie uns, was Sie denken.