Kontakt »
Menu
Kontakt »
stepstone recruiting videos

StepStone Videos – Im Handumdrehen zur optimierten Stellenanzeige

Chantal Niggenaber
18. September 2018

Die Stellenanzeigen auf der Online-Jobplattform StepStone werden ab sofort um Recruiting Videos ergänzt. Wie Sie die eigene Arbeitgeberattraktivität durch die neue Video-Funktion steigern können, verraten wir Ihnen in diesem Artikel.

Keine Lust zu lesen? Artikel hier anhören:

In diesem Artikel lernen Sie...

  • alles über das neue StepStone Anzeigenformat,
  • warum Employer Branding so wichtig ist und worauf es dabei ankommt
  • und wie Sie ein erfolgreiches Recruiting Video erstellen.

Love is in the air.

Mit Online Jobplattformen ist es heutzutage wie mit Online Datingbörsen: Man sucht die große Liebe! Jemanden, der perfekt zu einem passt, wo es - Klaus Lage nach - ZOOM gemacht hat und man in dem Moment genau weiß, dass man sein Perfect Match gefunden hat. Im Zuge der Digitalisierung ist das für Arbeitgeber als auch für potenzielle Bewerber zur wachsenden Herausforderung geworden.

Facebook-Bewerberauswahl: Für Marc Zuckerberg entscheidet die richtige Balance zwischen Company Fit & Fachkompetenz. 

StepStone erkannte dieses Problem und wirbt mit seinem neuen Anzeigenlayout für eine verbesserte Candidate Experience, die den Bewerbungsprozess verkürzen und unternehmensseitig zu Kosteneinsparungen führen soll.

Liquid Design - Neues Layout für StepStone Stellenanzeigen.

Seit September 2018 erscheinen alle StepStone Stellenanzeigen im standardisierten Liquid Design. Die neue Anzeigenstruktur soll den Entscheidungsprozess sowohl für rekrutierende Unternehmen als auch für potenzielle Bewerber effizienter gestalten. Wie das gehen soll, wird bei genauerer Betrachtung des Anzeigenaufbaus deutlich.

Aufbau der neuen StepStone Stellenanzeigen.

Das neue StepStone Anzeigen-Layout gleicht in seinem Aufbau einem Baukastensystem und ist in mehrere Textblöcke mit festen Ankerpunkten gegliedert. Die thematisch abgegrenzten Content-Elemente verbessern die Leserlichkeit und erleichtern die Informationsaufnahme für potenzielle Kandidaten.

stepstone demo liquid design
StepStone Stellenanzeige im neuen Liquid Design besticht durch Übersichtlichkeit und eine integrierte Video-Funktion.

Stellenanzeigen werden nicht selten als Visitenkarte Ihres Unternehmens angesehen und besitzen einen starken Employer Branding Charakter. Mit Einführung der Company Hub (=multimediales Unternehmensportrait) im Jahr 2017, eröffnete StepStone bereits umfangreiche Möglichkeiten, das eigene Unternehmen für potenzielle Bewerber erlebbar zu machen (z.B. durch geprüfte Mitarbeiter-Bewertungen, einer Bildergalerie und Unternehmens-Videos).

Was genau ist eigentlich Employer Branding? 

Bleiben wir bei unserem Online Datingplattform Vergleich: Wenn Sie zwischen 10 potenziellen Datepartnern entscheiden wollen, ziehen Sie intuitiv bestimmte Vergleichsparameter heran.

Da wäre zum einen die inhaltliche Gestaltung der online Anzeigen: Wer nur wenig über sich Preis gibt und seinem Profil keinen persönlichen Anstrich verleihen kann, den trifft Amors Pfeil womöglich nie. Entgegen der Meinung vieler "Es-kommt-auf-die-inneren-Werte-an!"-Vertreter, sollte das Profil aber auch visuell überzeugen können. Ein verwackeltes Selfie aus der Froschperspektive wird tendenziell weniger beachtet, als ein authentisches und qualitativ hochwertiges Bild.

Und genau nach diesen Grundprinzipien funktioniert Employer Branding (Arbeitgebermarkenbildung): Das übergeordnete Ziel ist, dass Sie sich als attraktiver Arbeitgeber positionieren und sich positiv von Ihren Mitbewerbern abheben.

Employer Branding 2018: Netzwerkexpertin Tijen Onaran erklärt, wie Sie zum attraktiven Arbeitgeber werden.

StepStone Recruiting Videos als nützliches Branding-Tool.

Mit Einführung des neues Liquid Designs kann ab sofort ein Recruiting Video als visuelles Branding-Tool in geschaltete Stellenanzeigen auf StepStone eingebettet werden. Das Angebot steht optional für alle Professional und Premium Anzeigen zur Verfügung.

StepStone Recruiting Video 2018: Unternehmens-Benefits werden hier in einer lockeren Office-Tour verpackt.

Gestaltungsrichtlinien werden seitens StepStone nicht vorgegeben, weder bei der Videolänge noch bei der inhaltlichen Ausrichtung. Einzig zu beachten ist, dass das Video mittels Vimeo- oder YouTube- URL aufrufbar sein muss. Diese kann für die Anzeigenerstellung dann bequem per Mail an StepStone weitergeleitet werden.

Kosten.

Die nachträgliche oder erstmalige Einbettung eines Videos in die StepStone Stellenanzeige ist mit einem Aufpreis von 200€ (netto) ausgewiesen. Für Kunden, die noch kein eigenes Unternehmensvideo vorweisen können, bietet die Online Jobplattform die Videoproduktion als zusätzliche Serviceleistung an.

Recruiting Videos - warum Sie darauf nicht verzichten sollten.

Stellenanzeigen unterliegen immer häufiger dem schier unermüdlichen Individualisierungs-Zwang wilder Kreativer, die das Corporate Design des eigenen Unternehmens in die Welt hinaustragen wollen. Doch mit der standardisierten Anzeigenstruktur auf der Online Jobplattform wird dieser Entwicklung in Teilen der Riegel vorgeschoben. 

Potenzielle Kandidaten können durch das Liquid Design verschiedene Anzeigen viel schneller miteinander vergleichen. Hinzu kommt die optimierte Anzeigendarstellung über alle Endgeräte hinweg, was in Zeiten steigender Mobilnutzung im Bewerbungsprozess von Vorteil ist. 

mobile jobsuche nimmt zuMobile Recruiting Studie 2017: Das Smartphone ist für Fachkräfte das wichtigste Endgerät bei der Jobsuche

Die ortsungebundene Jobsuche macht den Einsatz von Recruiting Videos besonders attraktiv. Im Gegensatz zu zähen Inhaltsblöcken, punkten Videos durch ihren Infotainment-Charakter (Information plus Entertainment).

In diesem Artikel stellen wir Ihnen die 7 spannendsten Video Marketing Statistiken 2018 vor, die den Erfolg von Bewegtbild fundiert aufzeigen.

Wachsende Ansprüche der Bewerber. 

StepStone beschreibt sich selbst als Digital Talent Scout mit klar definierter Zielgruppe: Qualifizierte Fach- und Führungskräfte nutzen Online Jobbörsen in der Regel als erste Anlaufstelle bei der Suche nach einer geeigneten Stelle. Aufgrund der guten Ausbildungsvoraussetzung sieht sich die Zielgruppe selten mit dem Problem der Arbeitslosigkeit konfrontiert. Das aufstrebende Selbstbewusstsein der Arbeitsuchenden lässt vielmehr die Ansprüche an den Arbeitgeber steigen und die Loyalität sinken.

Genau deshalb ist es so entscheidend, dass Sie das große Potenzial der Video-Einbindung nutzen. Damit Ihre Unternehmensmarke im konkurrierenden Markt um die besten Talente bestehen kann, ist es notwendig, dass Sie Präsenz zeigen und sich durch smartes Employer Branding abheben.

Noch nicht überzeugt? Dann liefert Ihnen unser Artikel zum Thema Recruiting Videos 5 Gründe, die den Video-Einsatz unverzichtbar machen.

Erfolgsfaktoren für smarte Employer Branding Videos.

Es ist anzunehmen, dass sich Unternehmen bei der Einbindung von Recruiting Videos innerhalb der eigenen StepStone Anzeigen nicht die Frage stellen, ob man diesen Schritt wagt, sondern vielmehr wann

Ihr Recruiting Video kann im Umkehrschluss zum entscheidenden Erfolgsfaktor werden, das es Ihnen ermöglicht, einen qualifizierten Bewerberpool aufzubauen. Das wichtigste Differenzierungs-Kriterium bei der Erstellung von Employer Branding Videos ist hierbei, tiefgründige Einblicke in Ihre Unternehmenskultur zu geben. 

Die Unternehmenskultur (=Unternehmenspersönlichkeit) steht für bestimmte Werte, Normen und Einstellungen, an denen sich Verhalten, Entscheidungen und Taten aller Mitglieder einer Organisation orientieren.

 Neil Patel erklärt in 3 Minuten, warum die eigene Unternehmenskultur der unverzichtbare Erfolgsfaktor ist. 

Um den Begriff der Unternehmenskultur ranken sich zahlreiche Anglizismen, da ist von "Positive Vibes Only" und "Spirit" die Rede. Doch die Quintessenz Ihrer Unternehmenskultur ist die Liebe zum eigenen Unternehmen und die muss in Ihrem Recruiting Video spürbar sein

Zur Erstellung eines erfolgreichen Recruiting Videos helfen Ihnen diese Guidelines:

Content ist immer noch King!

Langweilige Floskeln haben ausgedient. Kreieren Sie Content, der zeigt, was Ihr Unternehmen von der Konkurrenz unterscheidet. Werden Sie dabei ganz konkret und stellen Sie sicher, dass Ihr Video mit gut leserlichen Textunterschriften versehen ist, die es dem Nutzer ermöglichen, Ihre Botschaft auch ohne Sound zu verstehen. Versuchen Sie hierbei nicht, einen inhaltlichen Stil zu imitieren, der eigentlich nicht zu Ihrer Unternehmenskultur passt. Bedenken Sie, dass das Recruiting Video jene Bewerber anziehen soll, die Ihr Unternehmen perfekt repräsentieren. Das klappt nur, wenn Sie sich treu bleiben.

Company-Benefits nennen. 

Heute heißt es nicht mehr Work-Life-Balance sondern Work-Life-Blend. Arbeits- und Privatleben verschmelzen miteinander und Selbstverwirklichung ersetzt monetäre Anreize. Zeigen Sie deshalb ganz klar auf, welchen Mehrwert Sie bieten (bspw. Fitnessraum, Kita, kostenlose Parkplätze). Gut verknüpfen lässt sich dies mit einer Office-Tour, die dem potenziellen Bewerber einen ersten Überblick über die Räumlichkeiten und den Standort Ihres Unternehmens gibt.

Corporate Influencer einsetzen.

Gemeint sind damit Mitarbeiter, die zu Unternehmens-Botschaftern ernannt werden. Zu den wichtigsten Eigenschaften eines Corporate Influencers zählen Kompetenz und Nahbarkeit. Der Einsatz von Mitarbeitern ist das wirksamste Tool, um die Unternehmenskultur glaubwürdig nach außen zu tragen. Hier gilt: Je unverfälschter, desto besser. Wohl dosiert können Outtakes integriert werden, die zu einer ungezwungenen Atmosphäre beitragen und ein wahrer Sympathie-Booster sein können.

Beachten Sie bei der Erstellung Ihres erfolgreichen Employer-Branding Videos die CCC-Guideline: Content, Company-Benefits, Corporate Influencer.

Wie die CCC-Guideline erfolgreich integriert werden kann, wird anhand der folgenden Recruiting Videos (synonym für Employer Branding Videos) veranschaulicht:

Mynd Employer Branding Video: Hier trifft Authentizität auf aussagekräftigen Content.

 

 Hubspot Employer Branding Video: Mitarbeiter geben unverfälschte Einblicke in die offene Unternehmenskultur.

 TimoCom Employer Branding Video: Mit selbst komponiertem Weihnachtssong gelingt ein origineller Unternehmensauftritt.

 Barclays Employer Branding Video:  Untypisch aber nicht weniger wirksam weckt der humorvolle Teaser das Bewerber-Interesse.

Finden Sie Ihr Perfect Match.

Trotz zunehmender Standardisierungs-Tendenzen der Stellenanzeigen bietet Ihnen StepStone durch die Video-Einbettung eine wirkungsvolle Methode, die besten Kandidaten für Ihr Unternehmen anzuziehen. 

Manchmal bedarf es bei der Suche nach der großen Liebe ein wenig Hilfe. Wenn Sie Lust bekommen haben, ein individuelles Recruiting Video für Ihr Unternehmen erstellen zu lassen, beraten und unterstützen wir Sie gerne »

Sie haben Fragen zu Employer Branding und Recruiting?

Wir zeigen Ihnen, wie Sie durch den Einsatz von Video die passenden Bewerber anziehen. Wir beraten Sie gerne.

AylinAygut

Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen.

Beratung erwünscht?

Gerne beantworten wir Ihnen alle Fragen rund um das Thema Video und unterstützen Sie auf Wunsch bei Ihrem Projekt. 

Unverbindlich Kontakt aufnehmen

Wissenswert? Jetzt teilen!

Vielleicht gefallen Ihnen auch

weitere Artikel zum Thema Recruiting Video

Wissen, das Sie weiterbringt:


Mynd Blog abonnieren

Noch keine Kommentare...

Seien Sie der Erste und erzählen Sie uns, was Sie denken.