Kontakt »
Menu
Kontakt »
hero werbefilm pillar

Werbefilm erstellen: 5 effektive Wege zur Umsetzung

Chantal Niggenaber
2. Januar 2019

Eingesetzt zur Imagepflege, Bekanntmachung oder Verkaufsförderung, sind Werbefilme ein erfolgreiches Kommunikationstool. Wie auch Sie durch den Einsatz profitieren können, was Werbefilme kosten und wie lange die Produktion dauert, erfahren Sie hier.

Keine Lust zu lesen? Artikel hier anhören:
  

In diesem Artikel erfahren Sie:

  • unterschiedliche Gestaltungsmöglichkeiten eines Werbefilms,
  • Informationen zu Preisen und der Produktionsdauer,
  • sowie Tipps zum zielführenden Aufbau Ihres Werbefilms.

Was ist ein Werbefilm?

Grundsätzlich kann allen Videos, die für externe Zwecke produziert werden, ein werblicher Charakter unterstellt werden. Sie sind ein Instrument der unternehmerischen Kommunikationspolitik und kommen im Rahmen einer langfristig entwickelten Werbestrategie oder einer zeitlich befristeten Kampagne zum Einsatz. 

Das eigene Zuhause wird zur urbanen Oase: Massivmöbel24.de überzeugt mit einem Werbefilm durch geschicktes Product Placement.

Demzufolge geht von Werbefilmen immer auch ein gewisses Beeinflussungspotenzial aus, dass je nach Art und individueller Gestaltung indirekt und unbewusst (z.B. bei Imagefilmen) oder aber gezielt und bewusst (z.B. Werbespot) auf den Zuschauer einwirkt und Ihn beispielsweise zum Kauf des beworbenen Produkts motivieren soll. 

Festzuhalten bleibt, dass zwischen verschiedenen Arten von Werbefilmen keine klare Trennschärfe existiert. Beispielsweise kann ein Produktvideo ebenfalls imagefördernde Elemente enthalten und ist demzufolge nicht vollständig von einem Imagefilm abzugrenzen.

Entscheidend ist für die Differenzierung unterschiedlicher Werbefilm-Varianten vielmehr die individuelle Zielsetzung, die mit den produzierten Filmen erreicht werden soll. 
Ein Beispiel: Wenn Sie durch den Einsatz von Video in erster Linie Ihr Image verbessern möchten, sollten Sie auf einen Imagefilm zurückgreifen. Sie möchten mehr qualifizierte Bewerber anziehen? Dann eignet sich ein Recruiting- oder Employer Branding Video ideal.

Die inhaltliche Umsetzung und darstellerische Ausgestaltung kann dabei stark variieren. Abhängig von Ihrer favorisierten Markenbotschaft kann der werbliche Charakter flankierend oder dominierend sein. Wie das genau zu verstehen ist, erklären wir Ihnen am Tresen unserer Stammbar. Setzen Sie sich einfach zu uns, wir laden Sie ein:

Was kostet die Erstellung eines Werbefilms?

Bevor Sie an unserem Tresen etwas bestellen, möchten Sie selbstverständlich einen transparenten Überblick der anfallende Kosten bekommen. Dass wir Ihnen hierzu fairerweise keine pauschalisierte Antwort nennen können, wird insbesondere vor dem Hintergrund der unterschiedlichen Gestaltungsvarianten deutlich. Sie bestellen im Prinzip die Empfehlung des Hauses und überlassen dem Barkeeper einen gewissen Spielraum. Auf den Werbefilm bezogen, liegt dieser Spielraum im folgenden Bereich.

Werbefilm Kosten:

Die Kosten eines professionellen Werbefilms beginnen bei ca. 3.990,-€
für eine Videolaufzeit ab 1 Minute.

Produktionskosten variieren in der Regel von Stil, Videolaufzeit und Produktionsumfang und fallen je nach Anbieter unterschiedlich aus. Im Idealfall vergleichen Sie verschiedene Werbefilm Produzenten um einen konkreten Einblick in die Preisstruktur der Produktion eines Werbefilms zu erhalten.

Fangen Sie doch gleich damit an! Vergleichen Sie hier kostenfrei in wenigen Minuten 5 namenhafte Werbefilm Produzenten und finden Sie Ihren Favoriten »

Wie lange dauert die Werbefilm-Produktion?

Unterschiedliche Bestellungen benötigen unterschiedliche Zubereitungszeiten. Dieser Umstand kann auch auf die Produktionsdauer einer Werbefilm Produktion übertragen werden. Grundsätzlich können Sie mit folgender Produktionsdauer rechnen:

Werbefilm Produktionsdauer:

Die Produktion eines Werbefilms ist innerhalb von ca. 15 Tagen
bei einer Videolaufzeit von ca. 1 Minute möglich.

Generell beeinflussen verschiedene Faktoren; wie die Antwortzeit und die in Anspruch genommenen Feedbackschleifen, die gesamte Produktionszeit. Achten Sie jedoch darauf, dass Ihnen zu Beginn des offiziellen Projektstarts ein detaillierter Zeitplan bereitgestellt wird, der wichtige Deadlines fixiert und die wichtigsten Arbeitsschritte übersichtlich auflistet.

Cheers – Der perfekt gemixte Werbefilm.  

Pur ungenießbar – Die Nachteile aggressiven Werbens.

Den für Ihre Zielgruppe passenden Werbefilm zu entwickeln, ist vergleichbar wie das richtige Mischverhältnis eines Cocktails zu bestimmen. Die rein werbliche Komponente ist der hochprozentige Alkohol – berauschend, pur oft ungenießbar und führt nicht selten dazu, dass der Abend schnell ein unschönes Ende nimmt. Statt mit Ihren Gästen zu interagieren, und sich zu erkundigen, was sie gerne trinken möchten, folgen Sie dem "Eins für alle"-Ausschankprinzip. 

Heißt im Marketingkontext: Penetrieren Sie Ihre Zielgruppen ausschließlich mit Werbefilmen, die zu offensichtlich rein kommerzielle Zwecke verfolgen, erschweren Sie sich den Aufbau einer langfristigen und loyalen Kundenbeziehung. Schnell entsteht bei Zuschauern das Gefühl abgefertigt und instrumentalisiert zu werden, ungeachtet persönlicher Präferenzen, Wünsche und Erwartungshaltungen.

Wie ein funktionierender Werbespot aussieht? Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie die Top 10 Oster-Werbespots »

Bestellung aufnehmen – Wie tickt Ihre Zielgruppe?

Zurück in der Bar. Zurück auf Anfang. Diesmal werden Sie zum aufmerksamen Beobachter. Es dauert nicht lange, bis sich aus der zunächst homogenen Besuchermasse viele kleine Grüppchen herauskristallisieren und zu Ihnen an den Tresen kommen. Der Lautstärkepegel ist inzwischen so hoch, dass Sie sich vorbeugen müssen, um die gewünschten Bestellungen richtig zu verstehen.

Und genau das ist auch für Sie als Marketer ein elementarer Schritt bei der Erstellung eines zielgruppengerechten Werbefilms:
Zuhören, analysieren, antizipieren! Und dazu bedarf es Nähe, Feingefühl und Empathie.

Wie analysieren Sie Ihre Zielgruppe erfolgreich? Lesen Sie in unserem Step-by-Step-Guide die passende Vorgehensweise »

So unterschiedlich die Charakteristika ihrer verschiedenen Zielgruppen (wie Bestands- oder Neukunden, potenzielle Bewerber, Geschäftspartner, Investoren) sind, so individuell sollte die inhaltliche Konzeption Ihres Werbefilms ausfallen und Antworten auf die wichtigsten Fragen zu Ihrem Unternehmen oder Leistungsangebot geben. 

Die Tresengeschichte – So bauen Sie Nähe auf.

Ein Barbesuch ist kein nüchterner Austauschplatz, wo Angebot und Nachfrage aufeinander treffen. Vor allen Dingen kommt es auf die richtige Atmosphäre an, die nicht selten durch das unverwechselbare Charisma des Barkeepers geprägt wird.

Lebhafte Geschichten werden erzählt, die einen vergessen lassen, dass man längst die letzte U-Bahn nach Hause nehmen wollte. Sie berühren, bringen uns zum Lachen und gehen unter die Haut. Sie werden weitererzählt und sorgen noch viele Tage nach dem Barbesuch für Gesprächsstoff. Und vor allem: Anonymität weicht dabei stetig einer angenehmen Vertrautheit.

Storytelling richtig einsetzen! Erfahren Sie hier, wie Sie in Marketing & Co. erfolgreicher werden »

Übertragen auf Ihren Werbefilm ist eine fesselnde Geschichte die entscheidende Komponente, um die Aufmerksamkeit Ihres Zielpublikums nachhaltig zu gewinnen

Speaker, Autor & Coach David JP Phillips entschlüsselt die Kunst des Storytellings auf neuronaler Ebene.

Insbesondere wird die Weihnachtssaison zur Ausspielung emotionalisierender Werbefilme genutzt, die ohne beherrschenden Branding-Charakter auskommen und die Geschichte in den Vordergrund rücken. 

Die Supermarktkette Sainsbury inszeniert eine rührende Theateraufführung mit überraschender Wendung.

Das Prinzip dahinter ist simpel: Die durch die Geschichte geweckten Emotionen des Zuschauers sollen unterbewusst mit der beworbenen Marke verbunden werden und somit das Image positiv beeinflussen. In der Regel folgt die Einblendung der Marke erst am Ende des kurzen Werbefilms und sollte im Sinne einer besseren Markenerinnerung prominent und gut sichtbar platziert werden.

Auch durch vertrauensförderndes Content Marketing werden neue Interaktionsmöglichkeiten mit der eigenen Zielgruppe geschaffen: Hierbei wird in der Regel kostenloses Wissen bereitgestellt, ohne eine direkte Verkaufsförderung anzustreben.

Content Marketing
Content marketing is a strategic marketing approach focused on creating and distributing valuable, relevant, and consistent content to attract and retain a clearly-defined audience — and, ultimately, to drive profitable customer action“ 
Defintion des Content Marketing Institute 

Das Unternehmen fungiert auf diese Weise vielmehr als Berater und Experte, der durch seine Fachkompetenz überzeugt. 

Ist Content Marketing mehr als nur ein Hype? Erfahren Sie hier mehr »

Perfektes Content-Marketing des manager magazins: Komplizierte Themen rund um die Finanzwelt werden von Mynd in 2 Minuten erklärt. 

Diese Herangehensweise mag Geduld und Kontinuität erfordern, setzt jedoch sehr gute Bedingungen, dass Inhalte über soziale Netzwerke zahlreich geteilt werden und somit die organische Reichweite sowie der Traffic (Website-Aufrufe) verbessert werden kann.

Unternehmensfit beachten.

Eine sehr einseitige Auswahl an Getränken birgt das Risiko, dass Sie dadurch zu wenige Gäste ansprechen. Das bedeutet im Umkehrschluss nicht, dass Sie als Gegenmaßnahme nun mit einer seitenlangen und mitunter unübersichtlichen Karte auftrumpfen müssen.

Überlegen Sie sich vielmehr, für was Ihre Bar stehen soll, um die richtigen Besucher anzulocken: Brauchen Sie wirklich den teuren Champagner auf Ihrer Karte, wenn Sie doch hauptsächlich eine Anlaufstelle für Studenten sein wollen? Und was bedeutet dieser sinnbildliche Vergleich nun für Ihren Werbefilm?

Vermeiden Sie, sich der Programmatik der traditionellen Werbediktatur unterzuordnen, die Ihren kreativen Spielraum einschränkt. 

Zwar spricht grundsätzlich nichts gegen den Einsatz klassischer Werbefilm-Varianten, sofern Sie zur Persönlichkeit Ihres Unternehmens passen. Im Zuge des digitalen Wandels haben sich jedoch viele weitere spannende Video Ad-Varianten entwickelt, die wir Ihnen nicht vorenthalten wollen. 

Ein Blick in die Barkarte – So vielfältig sind Werbefilme. 

Für jeden Geschmack etwas dabei. Wir haben für Sie verschiedene Werbefilm-Varianten zusammengefasst, durch die Sie sowohl potenzielle Bewerber und Kunden als auch Geschäftspartner und Investoren überzeugen können. Auf diese Weise gelingt es Ihnen, unterschiedlichste Interessengruppen an Ihr Unternehmen zu binden und ein intaktes und starkes Netzwerk aufzubauen.

 

#1 Der edle Tropfen – Imagefilm. 

wine

 


Spezialgebiet:
Imagestärkung & -verbesserung
Geschmack:
Ausgewogen & vollmundig
Passt zu: Website, E-Mail und / oder Newsletter, Events

 

Der klassische Imagefilm hat sich bei zahlreichen Unternehmen zu einem favorisierten Instrument für den Aufbau und Erhalt eines loyalen Kundenstamms entwickelt. Ziel ist es, das Meinungsbild der Außenwelt zum eigenen Unternehmen positiv zu beeinflussen und damit das Image (auch Fremdwahrnehmung) zu verbessern. 

K-fee Imagefilm: Das Kurzportrait des Kapselmaschinenherstellers beleuchtet Unternehmensgeschichte & Wertvorstellungen.

Authentizität ist hierbei der gewinnbringende Faktor, um Markenwerte und Firmenkultur (Bestandteile der CI) überzeugend darzustellen

Corporate Identity (kurz CI)
Selbstbild eines Unternehmens, das durch die Gesamtheit aller unternehmensbezogenen Merkmale entsteht und zur Abgrenzung von anderen Wettbewerbern dient.

Als Bestandteil einer erfolgreichen Unternehmenskommunikation tragen Imagefilme erheblich dazu bei, dass Selbst- und Fremdbild des Unternehmens nicht gegensätzlich, sondern im Idealfall deckungsgleich sind.

Mynd Imagefilm: Kreativ & humorvoll präsentiert Schauspieler & Filmproduzent Antoine Monot, Jr. die unternehmenseigenen Kernkompetenzen.

Zwar geht einem Imagefilm keine direkte verkaufsfördernde Absicht voraus, dennoch kann er zum entscheidenden Einflussfaktor im Kaufentscheidungsprozess werden. Ausschlaggebend ist bei dieser Variante des Werbefilms vielmehr die emotionalisierende Wirkung auf den Zuschauer, wodurch eine vertrauensvolle Kommunikationsbasis geschaffen wird. 

Wie wird der perfekte Imagefilm produziert? Diese 10 Schritte ebnen den Weg zum Erfolg »

#2 Der prickelnde Schaumwein – Recruitingvideo.

schaumwein 


Spezialgebiet:
Mehr Bewerber anziehen
Geschmack:
Prickelnd frisch
Passt zu: Job-Portale, Recruiting Events, Website

 

 

Längst hat sich der
Arbeitgeber- zu einem Arbeitnehmermarkt gewandelt, was den Kampf um die besten Talente erheblich verschärft hat. Ein Recruiting Video (bzw. ein Employer Branding Video) eignet sich vor diesem Hintergrund ideal, um aus der Masse konkurrierender Unternehmen herauszustechen und qualifizierte Bewerber von ihrem potenziellen Arbeitsplatz zu begeistern.

Versetzen Sie sich einmal in den Alltag von Arbeitsuchenden: Online Jobportale werden mühsam durchforstet, im Posteingang stauen sich standardisierte Angebote zu freien Stellen und der Karrierebereich auf verschiedenen Unternehmenswebsites wird auch nicht ausgelassen. In die engere Auswahl schaffen es dann nur jene Arbeitgeber, die ein "Da-will-ich-arbeiten"-Gefühl auslösen

Auf der Suche nach dem passenden Bewerber? Mit einem Recruiting Video finden Sie den optimalen Kandidaten »

Mit Videos schaffen Sie genau das! Nehmen Sie den Zuschauer mit auf einen virtuellen Rundgang durch Ihre Büroräume, spannen Sie Kollegen für kurze Interviews ein und demonstrieren Sie, welche Benefits auf zukünftige Mitarbeiter warten (z.B. Fitnessbereich, Kindertagesstätte etc.). Dadurch gewinnen Sie Vertrauen und Glaubwürdigkeit, die durch schriftliche Anzeigen nur bedingt aufgebaut werden können.

Doch nicht nur die dokumentarische Vorstellung des Unternehmens sorgt für Sympathiepunkte. Auch aufwendig erstellte Kurzfilme bieten einen großen Unterhaltungswert und heben die strategischen Maßnahmen zur Mitarbeitergewinnung auf ein völlig neues Level.

Verpackt als rasante Action-Komödie beantwortet die New Zealand Police wichtige Bewerberfragen. 

Durch die videogestützte Vorstellung Ihres Unternehmens können Sie die Qualität Ihres Bewerberpools positiv beeinflussen. Interessenten können bereits vor dem offiziellen Start der Bewerberphase eine Selbsteinschätzung vornehmen und abwägen, ob eine hinreichend große Schnittmenge zwischen eigenen und unternehmensbezogenen Werten besteht.

Cultural Fit 
Grad der Übereinstimmung zwischen den persönlichen Wertvorstellungen eines Bewerbers und der eigenen Unternehmenskultur.

Dass Videos zu Recruitingzwecken immer attraktiver werden, beweist auch das online Jobportal StepStone. Seit September 2018 erscheinen alle StepStone Anzeigen im sog. Liquid Design, dass die Integration von Videos ermöglicht und dadurch zu einer verbesserten Candidate Experience beitragen soll. Neben Job-Portalen sind auch die eigene Website und Karrieremessen ideale Einsatzorte, um Ihr Recruitingvideo zu platzieren.

Im Handumdrehen mit StepStone Videos zur optimierten Stellenanzeige - Erfahren Sie hier mehr »

#3  Das kühle Blonde – Produktvideo.


beer

 

Spezialgebiet: Verständliche Produktvorstellung
Geschmack: Aromatisch & rein
Passt zu: Online Shop, Messe, Business Meeting, POS

 

 

Sie möchten die Vorzüge, Funktionsweisen oder Anwendungsbereiche Ihres Produkts vorstellen? Dann eignet sich ein Video ideal zu Veranschaulichungs- und Demonstrationszwecken sowohl im B2C als auch im B2B Bereich.

Hierbei kann die stilistische Produkt-Inszenierung ganz unterschiedlich ausfallen, was unter anderem auf den Erklärungsgrad, die angestrebten Marketingziele oder den gewünschten Einsatzort der Videos zurückzuführen ist. 

3.1 Produktvideo-Varianten.

Klassisches Produktvideo.

In der Regel verzichtet man bei der Erstellung von Produktvideos auf emotionalisierendes Storytelling, sondern legt den Fokus auf die Kerneigenschaften des vorgestellten Produkts. Der Zuschauer soll in der Lage sein, sich einen schnellen und möglichst detaillierten Überblick über das beworbene Produkt zu verschaffen, sodass die Kaufentscheidung erleichtert wird.

milon Q Produktvideo von Mynd: Die ideale Kombi aus Realdreh und 3D Animation visualisiert Produktaufbau und -nutzung.

Inhaltliche Gestaltung
Klassische Produktvideos dienen der sachlichen Vermittlung produktbezogener Informationen. Das Produkt selbst steht hierbei klar im Vordergrund und wird in der Regel keiner erzählerischen Dramaturgie unterstellt.

Erklärendes Produktvideo.

Denkbar sind jedoch auch Produktpräsentationen im Stile eines Erklärvideos. Hierbei wird in der Regel ein Problem (Ist-Zustand) skizziert und das Produkt im nächsten Schritt als passende Lösung vorgestellt. Auf diese Weise erschließt sich dem Zuschauer unmittelbar der Mehrwert des Produkts. 

Die Vorteile und Charakteristika der innovativen Smart-Dusche: In 90 Sekunden erklärt.

Eine besondere Art des Erklärvideos stellt der Messefilm dar. Er dient als wirksames Interaktionsmittel, um mit Interessenten und Kunden in Kontakt zu treten. Bei der Erstellung eines Messefilms ist unbedingt darauf zu achten, dass die Vorstellung Ihres Unternehmens bzw. Ihres Leistungsangebots auch ohne Ton verständlich ist.

Trosifol Produktvideo: Internationale Kundenbeispiele führen elegant & informativ durch das breite Produktportfolio.

3.2 Einsatzbereiche von Produktvideos.

Unsicherheiten und Kaufhemmnissen kann durch den Einsatz von Produktvideos gezielt entgegengewirkt werden. Insbesondere beim online Shopping fehlt die persönliche Beratung und der reale Produktkontakt, wodurch sich das Kaufrisiko bedeutend erhöhen kann. Rund 70% der Deutschen shoppt mindestens einmal alle zwei Wochen online, was den Bedeutungszuwachs informativer Produktvideos unterstreicht.

Doch auch direkt am Point of Sale eignen sich Bewegtbild-Formate, die das Käuferinteresse wecken und als virtuelles Berater-Medium dienen. Vermutlich denken Sie jetzt an typische Produktvideos aus dem Baumarkt, die den neuen Akkubohrer oder das vielseitige – Achtung langes Wort – Multifunktionsschneidegerät präsentieren. Beschränken Sie sich aber nicht allein auf diesen Einsatzort, sondern entscheiden Sie vielmehr danach, wie erklärungsbedürftig und komplex Ihr Produkt ist. 

Die Relevanz von Produktvideos schlägt sich auch im B2B Bereich nieder. Die informativen Filme tragen dazu bei, dass Geschäftspartner oder auch Investoren direkt zu Beginn ein Grundverständnis zu vorgestellten Produkten entwickeln und dadurch der weiterführenden Präsentation besser folgen können. 

Mehr von Ihrem Produkt verkaufen? Lesen Sie hier, wie Sie das perfekte Produktvideo erstellen lassen »

#4 Der Kurze – Werbespot.

shot

Spezialgebiet: Verkaufsförderung
Geschmack: Würzig & intensiv
Passt zu: TV, Web, Kino, Events

 

 

In zeitlicher Hinsicht zählen Werbespots zur Königsdisziplin einer erfolgreichen Unternehmenskommunikation. Denn: Es verbleiben nur wenige Sekunden, um zu überzeugen. Im Vergleich zu bereits vorgestellten Werbefilm-Varianten dominieren bei Werbespots in der Regel klare verkaufsfördernde Absichten

Die optimale Videolänge eines TV-Werbespots sollte 30 Sekunden nicht überschreiten. Infolgedessen gilt es, sich auf die wichtigsten Kernpunkte, wenn nicht sogar eine zentrale Markenbotschaft zu konzentrieren.

Je nach strategischer Ausrichtung und gewünschter Markenwahrnehmung sind auch bei vergleichbar kürzeren Lauflängen erzählerische Varianten geeignet. Die positive Beeinflussung des Produktimages wird in diesem Falle stärker beleuchtet, soll dadurch aber ebenfalls den Umsatz ankurbeln.

Bartpracht Werbespot: Durch die Historien-Parodie sollen Nutzer zum Produktkauf angeregt werden.

Eine beliebte Methode ist auch der Einsatz prominenter Testimonials, die für fast 90% befragter Unternehmen zur Generierung von Aufmerksamkeit dienenNeben bekannten Persönlichkeiten eignen sich ebenso authentische Kunden als Testimonials, wodurch das Vertrauen in die Qualität und Wirksamkeit beworbener Produkte gestärkt werden kann.

4.1 Einsatzgebiete von Werbespots.

Werbespots sind ideal für cross-mediale Strategien. Neben klassischen Kommunikationskanälen wie TV und Kino, entfalten die Spots auch im online Bereich ihre Werbewirksamkeit (beispielsweise als Pre-Roll Ad, die vor dem gewünschten Video platziert wird). 

Die besten Werbespots des Jahres! Gönnen Sie sich einen Moment und genießen Sie die Super Bowl Werbespots 2019 »

#5 Die Szenegetränke – Social Media Ad Spot & App Video.

szenegetraenk

 

 
Spezialgebiet: Digital Natives erreichen

Geschmack: Exotisch fruchtig
Passt zu: Facebook, YouTube, Instagram, App Stores

 
 
 

Social Media Ad Spot.

Einen enormen Bedeutungszuwachs verzeichneten in den letzten Jahren die sozialen Medien (wie Facebook oder YouTube), die heute zu den wichtigsten Werbeplattformen zählen. Die Reichweitenstärke und Viralitätseffekte, die mit diesem Medium einhergehen, sind nicht zu unterschätzen. 

Im Zuge des sich wandelnden Mediennutzungsverhaltens der heutigen Generation werden Inhalte zunehmend mobil konsumiert, was den Bedeutungszuwachs von Videos einmal mehr unterstreicht. Sind die Videos richtig eingebettet und mit einem ansprechenden Thumbnail (dt. Vorschaubild) ausgestattet, steht einer erfolgreichen Vermarktung nichts im Wege.

Ergebnissen einer Online-Umfrage von Bitcoin zufolge gibt fast ein Drittel der Befragten an, auf Social Media Werbung nicht verzichten zu wollen, da Sie beispielsweise von Angeboten profitieren würden, die sie ohne die ausgespielte Werbung nicht entdeckt hätten. 

Allen voran stellt Instagram eine interaktionsreiche Plattform dar. Durch den Einsatz einer durchdachten Video-Strategie können Sie unter anderem von Features wie Instagram TV optimal profitieren und Ihr Unternehmensprofil aufwerten. Beachten Sie, dass die Integration von Videos bei diesem sozialen Netzwerk besondere Anforderungen im Hinblick auf Format und Länge erfordert.

Die optimalen Formate für die Top-7 Social Media Plattformen: Lesen Sie hier alle relevanten Videospezifikationen » 

App Video Ad.

Sie konkurrieren mit über 2 Millionen Apps auf dem Markt. Im Zuge einer professionellen Vermarktung lohnt sich der Einsatz von Werbefilmen. Auf diese Weise können Zuschauer Schritt für Schritt durch Ihre App navigiert werden, was zu einer verbesserten Nutzererfahrung beiträgt. 

My Nescafé Dolce Gusto Club: Mynd stellt die Nutzervorteile durch animierte App Screens und prägnante Texteinblendungen vor.

Mithilfe von original Screens oder abstrakte Animationen werden die Inhalte verständlich aufbereitet. Auch realgedrehte Animationen eignen sich hervorragend, um den Mehrwert Ihrer mobilen Anwendung erfolgreich zu verdeutlichen.

Lufthansa Carsharing App: Mynd verdeutlicht, warum die  App für komfortables und stressfreies Reisen unverzichtbar ist.

Mit Facebook Story Ads Ihre Videowerbung optimieren! Hier gehts zum Tutorial »

Happy Hour – Ihr persönlicher Werbefilm. 

filmklappeHand auf's Herz. Wie schätzen Sie Ihre persönlichen Barkeeper Qualitäten ein? Hören Sie richtig hin, was Ihnen Ihre Zielgruppe zu sagen hat? Ist Ihre Karte vielfältig genug und passt zu Ihrer Bar? Lädt die Atmosphäre zum Wiederkommen ein oder bleibt es bei einem einmaligen Besuch?

Wir finden's heraus! Gerne unterstützen wir Sie dabei, Ihren perfekt gemixten Werbefilm zu entwickeln »

Sie möchten Ihre Marke erlebbar machen?

Wir zeigen Ihnen, wie Video Ihre Brand Identity aufbauen und festigen kann. Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne.

AileenBarz

Beratung erwünscht?

Gerne beantworten wir Ihnen alle Fragen rund um das Thema Video und unterstützen Sie auf Wunsch bei Ihrem Projekt. 
 
191911_ohneName_Kontaktseite_YannicBorn
Yannic Born
Videoberatung

Wissenswert? Jetzt teilen!

Vielleicht gefallen Ihnen auch

weitere Artikel zum Thema Werbefilm

Wissen, das Sie weiterbringt:


Mynd Blog abonnieren

Noch keine Kommentare...

Seien Sie der Erste und erzählen Sie uns, was Sie denken.