Kontakt »
Menu
Kontakt »
22 beste Erklärvideos 2019

Die 22 besten Erklärvideos 2019 (Update) – Lassen Sie sich inspirieren

Liesa Huppertz
5. Juli 2018

Erklärvideos machen komplexe Produkte, Dienstleistungen oder andere Inhalte anschaulich und interessant. Wir zeigen Ihnen die 22 besten animierten Erklärvideos 2019, von denen Sie sich für Ihr Projekt inspirieren lassen können.

Direkt zur Erklärvideo-Bestenliste springen »

Erklärvideos sind unverzichtbare Kommunikationsinstrumente. Nicht nur, weil wir Menschen oftmals bewegte Bilder Text bevorzugen, sondern auch, weil sie innerhalb kürzester Zeit Informationen vermitteln, für die es andernfalls sicherlich eine Menge Worte gebraucht hätte.

Erklärvideos sind außerdem aus einem weiteren Grund nicht zu verachten: Unsere Aufmerksamkeitsspanne ist seit dem Jahr 2000 von 12 auf 8 Sekunden zurückgegangen.

Aufmerksamkeitspanne:

Sie haben 8 Sekunden Zeit, die Aufmerksamkeit Ihrer Zielgruppe zu erreichen. 

Die perfekte Videolänge für jeden Einsatzort! Lesen Sie hier alle relevanten Infos »

Zum Glück brauchen Sie mit Erklärvideos auch gar nicht viel länger, denn hier überzeugen Sie gleich von Anfang an mit spannendem Storytelling, sympathischen Protagonisten und packenden Animationen.

Hier kommen die wichtigsten Fakten, die für die Nutzung von Erklärvideos sprechen:

Die folgende Infografik von Mynd fasst die wichtigsten Video-Facts anschaulich zusammen:

erklaervideo marketing statistiken Warum ein Video? Diese Fakten sprechen eine eindeutige Sprache (Grafik von Mynd).

Lesen Sie hier 7 spannende Video Marketing Statistiken, die Sie überzeugen werden »

Aber was genau ist ein Erklärvideo?

Ein Erklärvideo nimmt einer Thematik ihre Komplexität und erklärt in wenigen Minuten mit Hilfe von Storytelling, Illustration, Animation, Typographie, Grafiken und Sounddesign einen Sachverhalt. 

Was ist ein Erklärvideo?

Erklärvideos sind kurze, knackige, in der Regel digital animierte Videos. 

So sorgt es einerseits für AHA-Effekte sowie eine optimale Informationsvermittlung und liefert andererseits durch die optisch ansprechende Aufmachung auch einen gewissen Unterhaltungseffekt, der zur Handlung animiert. 

Erfahren Sie hier alles zum Thema Erklärvideo im großen Erklärvideo Guide »

Es gibt viele verschiedene Arten von Erklärvideos.

Entsprechend der verschiedenen Inhalte, die es zu erklären gilt, variiert natürlich auch die Machart eines Erklärvideos. Darüber hinaus soll das Video selbstverständlich auch zum visuellen Auftritt sowie zur Corporate Identity einer Firma oder Organisation passen. Hier gilt es, Trends und Techniken in Videostile zu übersetzen, die einen guten Fit für die Company darstellen.
Welche sind derzeit die gängigsten Arten von Erklärvideos?

Legetrick.

Bei der Legetechnik - auch Legetrick oder Schiebetechnik genannt - werden ausgeschnittene Papierzeichnungen abgefilmt oder digital animiert. Legetechnik-Erklärfilme sind eher einfach gehalten und setzen auf schwarz-weiße Illustrationen mit einzelnen Farbakzenten. 

Flat Design.

Der Flat Design Stil bietet eine Vielzahl an Gestaltungsspielräumen und Bewegungen. Hier können Elemente wie Infografiken oder Schriften als Ganzes oder “in sich” animiert werden. Diese Variante ist vor allem für jene geeignet, die nach stilvollen und modernen Erklärvideos suchen.

Infografik Stil.

Der Infografik Stil ist clean, minimalistisch und modern. Durch feine Linien werden die Szenen des Erklärvideos sukzessive aufgebaut und um outlinebasierte Formen ergänzt. Eine ausdrucksstarke Schrift komplettiert die entstehende Szenenkomposition. 

Individuelle 2D-Animation.

2D-Animationen sind besonders vielfältig und dank einer individuellen Stilfindung sehr beliebt. Hier ist von relativ simplen Cartoons bis hin zu detaillierten und professionellen Animationen alles möglich und Ihrer Kreativität keine Grenzen gesetzt.

Individuelle 3D-Animation.

3D-Animationen gehören zu den aufwendigsten, optisch aber auch zu den ansprechendsten Videos. Sachverhalte können hier auf besonders realistische Art und Weise dargestellt werden. Aufgrund der hohen gestalterischen Freiheit sind die Anwendungsbereiche einer 3D-Animation besonders vielfältig.

Von den besten Erklärvideos lernen.

Sie möchten Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung auf simple Art und Weise erklären? Dann eignet sich dieser Artikel fantastisch für Sie, denn wir zeigen Ihnen die besten Erklärvideos 2019.

Lassen Sie sich von den unterschiedlichen Stilen und Macharten inspirieren und erfahren Sie, was beim Publikum ankommt.

 

#1 5 Tipps, wie Sie mit Video mehr verkaufen.


Diese Videokreation umfasst eine Vielzahl an Stilen und erklärt auf äußerst unterhaltsame Art, wie sich mehr mit Video verkaufen lässt. Von real footage, über den klassischen Legetrick bis hin zum Flat Design, individuellen 2D-Videostilen und ausgefallenen typographischen Elementen kombiniert dieses Video zahlreiche Stile und mischt sie geschickt zu einer grandios kreativen Gesamtproduktion. In jeder Szene wird ein Tipp mit unterschiedlichem Videostil und dazu passender Bildidee und Story aufgegriffen. Die außerordentliche Dynamik sorgt dafür, dass der Zuschauer das Video über die komplette Dauer aufmerksam verfolgt und die Botschaften leicht verständlich aufnehmen kann. 

Stilvielfalt vereint in einem Erklärvideo: Video-Verkaufstipps von Mynd.

  • Produktionsfirma: Mynd.
  • Kunde: Eigenproduktion.
  • Machart: Stil-Mischung.
  • Ziel des Erklärvideos: Verkaufsmöglichkeiten und Potentiale mit Video erläutern.

#2 Truewoods.

Charakteristisch für dieses Erklärvideo sind die Szenenübergänge. Grafische Elemente welche eine besondere Rolle in der Folgeszene einnehmen, erscheinen bereits zum Ende der vorigen Szene und begeistern den Zuschauer so fließend von Szene zu Szene. Die Farbgestaltung des Videos unterstreicht die Wildlife und Outdoor Ausrichtung des Modelabels. Die aufgelockerte Erzählweise und die humoristischen Schnitzer verleihen dem Video einen charmanten Charakter. Das Storytelling vereint auf geschickte Weise den Appell an ein nachhaltiges Handeln mit der werblichen, verkaufsfördernden Komponente des Videos.


Für jeden verkauften Artikel wird ein Baum gepflanzt: Das Konzept von Truewoods Clothing.

#3 Your Brain is Tricking You.

Dieser Erklärfilm erläutert fünf kognitive Verzerrungen, welchen Menschen tagtäglich im Zuge Ihrer Entscheidungsfindung ausgesetzt sind. Auf humoristische und leicht verständliche Art, werden dem Zuschauer diese wissenschaftlichen Erkenntnisse erklärt. Der Stil des Videos überzeugt durch seinen Retro-Einschlag im Flat Design und zeigt dabei eine flexible Farbgestaltung.

"Your Brain is Trying to Trick You": Kognitive Verzerrungen einfach dargestellt.

  • Produktionsfirma: Epipheo.
  • Kunde: Eigenproduktion.
  • Machart: 2D-Animation.
  • Ziel des Erklärvideos: Über kognitive Verzerrungen aufklären.

#3 rabbit mobile.

In der Anfangsphase des Videos wird mittels Storytelling direkt ein Schmunzeln beim Betrachter erzeugt. Der eingangs etablierte Hase zieht sich als auflockerndes Element durch das Erklärvideo und erzeugt dabei ein starkes Unterscheidungsmerkmal zur Konkurrenz. Gleichzeitig wird hier eine Art Testimonial geschaffen, welches für einen Wiedererkennungseffekt sorgt. Auf diese Weise werden die facettenreichen und teils komplexen Herausforderungen der Digitalisierung als positive Chance für die Zukunft dargestellt und der Zuschauer dazu ermutigt sich diesem Themengebiet anzunehmen. 

 rabbit mobile: Die Agentur für App-Entwicklung und Digitalisierung. 

  • Produktionsfirma: Mynd.
  • Kunde: rabbit mobile.
  • Machart: 2D-Animation im individuellen Stil.
  • Ziel des Erklärvideos: Chancen der Digitalisierung mittels Softwarelösungen aufzeigen. 

#5 Aviation Services.

Äußerst kreative Perspektiv- und Szenenwechsel sowie das Abbilden verschiedener Handlungen innerhalb einer Szene zeigen den Prozess vom Check-In am Flughafen, bis hin zur erfolgreichen Landung des Flugzeugs. Die thematisch fließenden Szenenübergänge verleihen dem Film einen geschichtlichen Charakter. Das Video funktioniert ohne Sprechertext und überzeugt mit einem großartigen Sounddesign.  Der lineare Stil zieht sich hierbei wie ein roter Faden durch das Erklärvideo. Die sichtbaren Lichtkonturen im Vordergrund erzeugen mehr Räumlichkeit, was zu einer 3D Anmutung führt. Der Hintergrund hingegen ist illustrativ detailliert ausgearbeitet.

Vom Check-In bis zur Landung: Ein Prozess visuell hochwertig dargestellt.

  • Produktionsfirma: BluBlu Studios / Explanimate! 
  • Kunde: Aerocare.
  • Machart: 2D Vollanimation.
  • Ziel des Erklärvideos: Den Prozess des Luftfahrtservices der Aerocare abbilden.

#6 City of Dallas.

Eine freundliche Atmosphäre führt den Zuschauer durch das Video und animiert durch die ermunternde Erzählweise zur Teilnahme an gemeinschaftlichen, der Stadt Dallas dienlichen, Projekten. Das leicht abstrakte und in seiner Ausprägung vielfältige Charakter Design führt dazu, dass sich eine große Anzahl an Menschen angesprochen fühlen. Da die Zielgruppe des Videos die Bürger der Stadt Dallas sind, trifft dieser Ansatz einen entscheidenden Punkt. Die idealtypische Darstellung eines gemeinschaftlichen Miteinanders trifft beim Zuschauer einen Nerv und ermutigt hierbei zur aktiven Teilnahme bei nachbarschaftlichen Projekten.



"City of Dallas": Ein  Gemeinschaftsprojekt der Stadt.

  • Produktionsfirma: Epipheo.
  • Kunde: City of Dallas.
  • Machart: Animation.
  • Ziel des Erklärvideos: Gemeinschaftsprojekte der Stadt Dallas vorstellen und fördern.

#7 time matters GmbH.

Die dynamische und schnelle Hintergrundmusik versetzt den Zuschauer in die Lage des Protagonisten des Erklärvideos. Innerhalb einer Minute erhalten Interessenten ein Angebot zum Transport Ihrer Ware über einen Kurier. Die Dauer der Angebotserstellung ist identisch mit der Länge des Films, was die Schnelligkeit des Services und die Geschwindigkeit der Dienstleistung nochmals unterstreicht. Ebenso bekommt der Protagonist sein eiliges Anliegen innerhalb der kurzen Videolaufzeit gelöst, was den Express-Charakter des im Video präsentierten Services zusätzlich unterstreicht.

Airmates:  Eilige und sensible Sendung weltweit transportieren.

  • Produktionsfirma: Mynd.
  • Kundetime:matters GmbH.
  • Machart: 2D Vollanimation im individuellen Stil.
  • Ziel des Erklärvideos: Die Kurier Dienstleistung "airmates" vorstellen.

#8 What is Artificial Intelligence (or Machine Learning)?

Die ruhige Erzählweise und das melodische Sounddesign ermöglichen dem Zuschauer den komplexen Sachverhalten in einer kurzen Zeit aufzunehmen und zu verstehen. Das Spiel mit Farben und Proportionen verleiht dem Video einen besonderen Charakter.


Verständnis und Klarheit zu einem zukunftsträchtigen Thema schaffen: What is Artificial Intelligence?

  • ProduktionsfirmaHubSpot .
  • Kunde: Eigenproduktion.
  • Machart: individuelle 2D-Animation.
  • Ziel des Erklärvideos: Abstrakten Sachverhalt der A.I. verständlich erklären und Reichweite für die eigene Brand erzeugen.

#9 7ojozat.

Interessant gestalten sich die Übergänge der Szenen, welche sich durch Drehen des Bildschirms oder Zooms in oder aus verschiedenen Objekten ergeben. Diese fließenden Übergänge verleihen dem Video eine besondere Leichtigkeit, welche der Nutzer im Falle der Anwendung des Vergleichsportals ebenfalls erfährt. Auffallend ist das Spiel mit Licht und Schatten, was der Optik des Videos spannende Kontraste verleiht. 

Hotelauswahl einfach gemacht:  Das Hotel Preisvergleichsportal 7ojozat.

  • Produktionsfirma: BluBlu Studios.
  • Kunde: 7ojozat.
  • Machart: 2D Animation.
  • Ziel des Erklärvideos: Die Einfachheit des Hotel Vergleichsportals vorstellen.

#10 The Story of Gin.

Dieses Video erzählt spielerisch die historische Entstehung des Gin. Der Zuschauer wird durch farblich wechselnde Szenarien geführt, wobei grafische Elemente immer Bestandteil der Szenenübergänge darstellen. So erfährt der Zuschauer auf visuell künstlerische Weise die Geschichte des Gin. Die Lichtaufteilung von hell zu dunkel sorgt für eine kontrastreiche Stimmung. Der Stil ist abstrakt gehalten und lebt von seiner Textierung

Die Geschichte des populären Getränks "Gin": In einem Video ohne Sprechertext verdeutlicht.

  • Produktionsfirma: Ben & Anvil.
  • Kunde: -
  • Machart: 2D Animation.
  • Ziel des Videos: Die Geschichte des Gins erzählen.

#11 Planet under pressure.

Dieser Animationsfilm macht auf die dramatischen Auswirkungen des Klimawandels aufmerksam. Das Video beinhaltet abstrakte, farbige Einschläge und wird hierbei durch seine Textur interessant. Die Mischtechnik aus Flat Charakteren und künstlerischen Hintergründen polarisiert und macht das Video aufregend.


Mit Emotionalität sensibilisieren: Das Erklärvideo "Planet under Pressure" 

  • ProduktionsfirmaMoth, Marcus Armitage, Joe Bichard.
  • KundeGlobal Canopy Programme.
  • Machart: 2D Animation.
  • Ziel des VideosSensibilisierung für Umweltthemen, kritische Reflexion zum Klimawandel.

#12 Carl Stahl.

Der Hauptcharakter des Erklärvideos führt als Figur vor der Bildschirmfläche des Online Shops den Zuschauer durch einen Bestellprozess. Dank seiner Gestik und Mimik kann der Zuschauer dem Ablauf der Bestellung deutlich leichter folgen und dadurch gleichzeitig die Vorteile des Online Shops besser kennenlernen. Die Interaktion zwischen der dargestellten Website und anderen Elementen wie dem Einkaufswagen und dem Protagonisten ist sinnbildlich für den spielerischen Ansatz des Erklärvideos. Die Darstellung und Funktionsweise der Website kommen hierbei, wie auch der eigentliche Ablauf des Services, ausreichend und verständlich zur Geltung.

 Hebetechnik von Carl Stahl: Ab jetzt auch im eigenen Online Shop verfügbar.

  • Produktionsfirma: Mynd.
  • Kunde: Carl Stahl.
  • Machart: 2D Animation im individuellen Stil.
  • Ziel des Videos: Den Carl Stahl Online Shop vorstellen.

#13 MIT Lemelson.

Dieser Erklärfilm zeichnet sich durch seine kinetische Typographie aus. Das ineinander übergehen von typographischen Elementen ist charakteristisch für die Szenenübergänge des Films. Ein weiterer zentraler Bestandteil ist die Rolle der Formen und Flächen, die durch ihre Bewegungen und Transformierungen zum Aufbau der Szenen beitragen.


Aufgewecktes Sounddesign gepaart mit animierter Typographie: Das Erklärvideo der Lemelson-MIT.

  • Produktionsfirma: Epipheo.
  • Kunde: Lemelson-MIT.
  • Machart: Kinetische Typographie. 
  • Ziel des Videos: Junge Entrepreneure zur Anmeldung des MIT Studentenpreises bewegen.

#14 Economic Inequality is a Reality. Mega Cities Maybe Our Answer. Find Out Why.

Dieses Erklärvideo zeichnet sich durch das Zusammenspiel zwischen Sprecherin und den original eingespielten Sequenzen eines Telefoninterviews aus. Dem Inhalt des Sprechertextes wird hierbei ein besonderes Gewicht verliehen, da die telefonischen Einspieler mit einer Expertenmeinung assoziiert werden, wie es Zuschauer aus TV- oder Radiobeiträgen kennen. Der Stil des Erklärvideos zeigt eine Mischung aus linearen Infografiken und Flat Design Elementen. Gleichzeitig sorgen interessante Farbverläufe und das Spiel mit Licht und Spiegelungen für eine charakteristische Gesamterscheinung des Erklärvideos.

 Sind Mega Cities die Antwort auf wirtschaftliche Ungleichheit? Dieses Erklärvideo gibt Aufschluss darüber.

  • Produktionsfirma: Epipheo.
  • Kunde: -
  • Machart: 2D Animation.
  • Ziel des Videos: Den Einfluss von Mega Cities auf wirtschaftliche Ungleichheit erörtern.

#15 Bayer CLS system.

Die überspitzten Proportionen sorgen für ein modernes und ausgefallenes Charakterdesign. Im Flat Stil überzeugt das Erklärvideo auf ganzer Linie und ist durch seine klaren Bildideen perfekt verständlich umgesetzt.


Das Bayer CLS System: Vorgestellt in einem Flat Design Erklärvideo.

  • Produktionsfirma: Studio Pigeon.
  • Kunde: Bayer.
  • Machart: 2D Animation - Flat Design.
  • Ziel des Videos: Das Bayer CLS System vorstellen.

#16 Best Loan Officer in Saint George.

Minimalistisch anmutende Zeichnungen sind strichartig koloriert und weisen durch Soundeffekte sowie die Art und Weise des Storytelling einen Cartoon-Charakter auf. Dieses Erklärvideo zeigt, dass die gewünschte Wirkung des Videos auch dann erzielt werden kann, wenn die Einfachheit in den Fokus gerückt wird. Die Interaktion zwischen einem Charakter des Videos und dem Sprecher sorgen für ein Schmunzeln beim Betrachter und hinterlassen einen sympathischen Gesamteindruck. Die Bleistiftoptik grenzt sich zudem von etablierten Videostilen ab und bleibt so im Gedächtnis.

Den Kreditprozess der St. George Bank anschaulich und aufgelockert erklärt: In einer 2D Animation.

  • Produktionsfirma: Ydraw.
  • Kunde: St. George Bank.
  • Machart: 2D Animation.
  • Ziel des Videos: Den Kreditprozess der Saint George Bank erklären.

#17 Sensei - the future of retail.

Spannende Proportionen zeichnen das Charakter Design dieses Erklärvideos aus. Die Farbwelt ist gekennzeichnet durch markante Schatten und kräftige Farben. Der Videostil zeigt einen schlanken und filigranen Aufbau der grafischen Elemente. Der Zuschauer wird mittels Kamerafahrten durch das Video geführt. Sounddesign und Sprecherstimme harmonieren und geben dem behandelten Thema einen motivierenden Aufschwung. 

 Die Zukunft des Einzelhandels: Erklärt in unter 2 Minuten.

  • Produktionsfirma: BluBlu Studios.
  • Kunde: Sensei.
  • Machart: 2D Animation - Flat Design.
  • Ziel des Videos: Die Zukunft des Einzelhandels erklären.

#18 What is Blockchain?

Dieses Erklärvideo überzeugt mit einer gelungenen Kombination aus ansprechenden Narratives und spannenden Animationen. Damit gelingt es, einen komplizierten Sachverhalt auf interessante Weise darzustellen und so die Neugier des Zuschauers zu wecken. Die teils abstrakte Darstellung sowie das Spiel mit Lichtverhältnissen untermalt die Brisanz des Themas und trägt so zur gelungenen Umsetzung des Inhalts bei.


Wie funktioniert die Blockchain? Diese 2,5D Animation erklärt es dem Zuschauer.

  • ProduktionsfirmaMynd.
  • Kunde: Simon Denny.
  • Machart: 2,5D Animation.
  • Ziel des Videos: Komplexen Sachverhalt anschaulich erklären.

#19 What is Airbnb?

Airbnb verwendet eine gelungene Kombination aus Live-Action und Animation, um die einzigartigen und preiswerten Erfahrungen zu zeigen, die mit Airbnb gemacht werden können. Auf interessante und anschauliche Weise werden in diesem Erklärvideo die Vorteile aufgezeigt, welche die Nutzung der Plattform mit sich bringt. Die sich durch das Video durchziehende Kamerafahrt stellt den roten Faden des Films dar. Der Zuschauer wird in die Fahrerperspektive versetzt und entdeckt mit spielerischer Leichtigkeit, passend zum Gesamtkonzept von Airbnb, die Welt.  


Mit einer kontinuierlichen Kamerafahrt durch das Video: Im Animation & Realfilm Mix von Airbnb.
 

  • Produktionsfirma: Unbekannt.
  • Kunde: Airbnb.
  • Machart: Animation & Realfilm.
  • Ziel des Videos: User-Engagement.

#20 Pulse Electronics.

Charakteristisch für dieses Erklärvideo ist die isometrische Perspektive, welche größtenteils Verwendung findet. Die Funktionalität des Services steht bei der Gestaltung des Videos im Vordergrund. Unterschiedliche Produktkomponenten werden detailgetreu abgebildet sowie deren Vorzüge deutlich dargestellt. Hierdurch wird ein einwandfreies Verständnis gewährleistet. Durch die verwendete Isometrie auf weißem Hintergrund, wird der Fokus auf das Wesentliche geschärft.

 Erklärvideo Pulse Electronics: Detailgetreue Darstellung durch isometrische Perspektive.

  • Produktionsfirma: Yum Yum Videos.
  • Kunde: Pulse Electronics.
  • Machart: individuelle Animation.
  • Ziel des Videos: Vorstellung der Produkt- und Servicevielfalt von Pulse Electronics.

#21 Wie funktionieren Short-Attacken?

Der schwarz-weiß Legetrick gehört zu den Klassikern der Erklärvideos. Grafiken erscheinen nach und nach und bilden so die verschiedenen Szenarien. Die blaue Akzentfarbe lenkt den Blick auf elementare Bestandteile des Videos, wodurch die Botschaft leichter verständlich wird. Das Short-Attacken Video besticht durch äußerst kreative Bildideen, was dazu führt, dass ein komplexes, finanzwirtschaftliches Thema für jedermann leicht verständlich wird.

Komplexe Themen einfach abbilden: Mit dem Legetrick von Mynd.

  • Produktionsfirma: Mynd.
  • Kunde: Manager Magazin.
  • Machart: Legetrick mit Akzentfarbe.
  • Ziel des Videos: Komplexes Thema einfach erklären.

#22 Metro, Hygiene Training.

Im Flat Design klärt Metro durch äußerst kreatives Storytelling über das Thema Hygiene auf und schafft es dadurch, ein eigentlich trockenes Thema anschaulich und unterhaltsam zu präsentieren. Der Sprecher sorgt durch das Spiel mit Extremen für viele kleine Highlights, die diese Erklärvideo zu einem ganz besonderen machen. Durch den geschickten Einsatz von Typographie schließt das Video mit einer überzeugenden Call to Action.

Das Thema Hygiene unterhaltsam aufbereitet: In einem Mynd Erklärvideo.

  • Produktionsfirma: Mynd.
  • Kunde: Metro.
  • Machart: 2D Animation im Flat Design.
  • Ziel des Videos: Das mobile Hygienetraining von Metro vorstellen. 

Durch Inspiration zum eigenen Projekt.

Um bestmöglich auf Ihre eigene Videoerstellung vorbereitet zu sein, hilft eine sorgfältige Planung der Erklärvideo Produktion sowie ein Vergleich der verschiedenen professionellen Erklärfilm Anbieter.

Zudem ist es ratsam, sich über die Preise einer Erklärvideo Produktion zu informieren.

Wir wünschen Ihnen bei der Realisierung Ihres eigenen Erklärvideo Projekts viel Erfolg!

Möchten Sie erfolgreicher sein?

Erreichen Sie Ihre Ziele durch Video - lassen Sie uns ganz unverbindlich darüber sprechen.

mynd kontaktaufnahme alina

Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen.

Bereit für Ihr eigenes Video?

Wir erstellen Ihr perfektes Video und unterstützen Sie auch darüber hinaus. 

Kontakt aufnehmen

Vielleicht gefallen Ihnen auch

weitere Artikel zum Thema Video Marketing

Wissen, das Sie weiterbringt:


Mynd Blog abonnieren

Noch keine Kommentare...

Seien Sie der Erste und erzählen Sie uns, was Sie denken.